WILLKOMMEN AUF FARM CAPBON

SIE KOMMEN ALS FREMDE UND GEHEN ALS FREUNDE!

Unsere Farm

AUF UNSERER FAMILIÄREN, TRADITIONELL GEFÜHRTEN FARM WOLLEN WIR SIE HERZLICH WILLKOMMEN HEISSEN! SIE KOMMEN ALS FREMDE UND GEHEN ALS FREUNDE!

Ein Haus mit Geschichte

Farm Capbon ist seit 4 Generationen im Familienbesitz und seit 1976 als STOLZENBERG HUNTING eine der führenden Jagdfarmen im Norden Namibias. Bei der Gründung von Stolzenberg Hunting stand uns einer der bekanntesten Berufsjäger des Landes zur Seite, Hubertus Graf zu Castell Rüdenhausen, Autor des Buches: „Jagen zwischen Namib und Kalahari“.

Wir begrüßen Sie auf unserem Land

Unsere Familie verfügt über einen Eigenbesitz von 12,000ha. Dieser liegt 370km nördlich von Windhoek bei Otavi. Farm Capbon wird als Jagd- und Rinderfarm. Sie finden auf unserer Farm einen der besten Elandbestände Namibias. Neben Elandantilopen finden Sie bei uns im offenen Gebiet ( 9000ha) auch Tierarten wie: Kudu, Warzenschwein, Steinbock und Duiker. Die Bestände sind gut bestückt mit starken und reifen Trophäen. Andere Wildarten wie Streifen- und Weißschwanzgnu, Hartebeest, Blesbock, Impala, Bergzebra und Oryx haben wir zusätzlich in einer 3000ha hoch eingezäunten Wildfarm.

Spezielle Wildarten

Vereinzelt kommt es auch vor, dass Rotkatzen, Geparden und Leoparden bejagt werden können. Für eine Abwechslungsreiche Jagd bieten wir Pirschfahrten, sowie Pirschgänge mit einem erfahrenen Jagdführer an. Die effektivste Art im tiefen Busch des Nordens zu jagen ist via Hochsitz, die zahlreich auf unserer Farm vorhanden sind und auch für ältere Jäger gut geeignet sind.

”Die Erfahrung zeigt, dass die Hauptwildarten innerhalb von 8 Tagen erbeutet werden können. Begeben Sie sich mit uns auf eine erfolgreiche Jagd! “

Waidmannsheil — Ihr Fritz Stolzenberg

Das sagen unsere Gäste:

Elke Juen

“hab mich selbst davon überzeugen können. ..wunderschön!”

Elke Juen

Peter, Doris, Matthias Schuch

“Herzlichen Dank für die schönen Tage liebe Stolzenberg´s.Die vielen schönen Erinnerungen an euer herrliches Land Namibia werden uns so schnell nicht vergessen lassen und wir sind uns sicher, dass wir uns hier bei euch wieder sehen! Nochmals vielen Dank für die guten Jagdtrophäen und besonders für die gute Küche.”

Peter, Doris, Matthias Schuch

Bernhard Breksler

“Wunderbares Land,sehr bemühte und sehr angenehme, freundliche Gastgeber.”

Bernhard Breksler